Hebammenpraxis Lichtenau

 



Herzlich Willkommen in der Hebammenpraxis Lichtenau

       Inhaberin: Stefanie Werner

          Kooperationspartnerin: Julia Klencsár

 Kursinformationen

Aufgrund des aktuellen Erlasses der Landesregierung NRW, dass alle Bildungsangebote im privaten und öffentlichen Bereich zu unterlassen sind, müssen leider alle Kurse vorläufig abgesagt bzw. verschoben werden. Bitte melden Sie sich trotzdem für Ihren gewünschten Kurs, der bei der Hebamme Stefanie Werner stattfindet, an. Der Start der Kurse wird baldmöglichst bekanntgegeben. Unsere Kurse sind mit Kleingruppen, so dass sie meist schnell ausgebucht sind.

Die Hebamme Julia Klencsar bietet bis auf weiteres keine Kurse an.



Informationen zur Coronaviruslage 

 Die Gesundheit und Sicherheit unserer Patienten ist  uns sehr wichtig und oberstes Gebot. Bitte teilen Sie uns umgehend mit, wenn bei Ihnen oder Ihren Kontaktpersonen der V.erdacht auf  eine Corona-Virus-Infektion bestehen sollte und lassen Sie sich testen. Wir werden umgehend die weitere Betreuung mit Ihnen abstimmen. Bitte beachten Sie, dass auch wir uns vor einer Infektion schützen müssen. Im Infektionsfall unsererseits dürfen wir nicht arbeiten und können keine Betreuungen bei unseren zu begleitenden Familien mehr vornehmen.

Wir sind täglich zu Hausbesuchen bei unseren Familien unterwegs. Unsere kleinen Patienten sind überwiegend Neugeborene ohne funktionierendes Immunsystem. Deshalb ist es sehr wichtig, dass wir für Ihre Sicherheit und Ihren Schutz sorgen. Unsere Hebammenutensilien (Hebammentasche nebst Inhalten, Ordner, Schreibmaterialien etc) werden täglich desinfiziert. Eine mehrmalige Händedesinfektion vor, während und nach unseren Hausbesuchen ist selbstverständlich. 

Tragen auch Sie dazu bei mögliche Infektionsketten zu unterbrechen. Häufiges Händewaschen mit Seife über 20-30 Sekunden ist der wichtigste und beste Infektionsschutz. Vermeiden Sie große Menschenansammlungen und informieren Sie Ihr Umfeld, dass Sie schwanger sind bzw ein Kind geboren haben.

Stefanie und Julia


.







 "Wenn aus Liebe Leben wird"

(Autor unbekannt)